*
Start_Menu
blockHeaderEditIcon
Slider_Solar
blockHeaderEditIcon
Solar_Bild_2
blockHeaderEditIcon

Solar_Text_1
blockHeaderEditIcon

Solartechnik für Mensch und Umwelt

Die maximale Nutzung der Sonnenenergie, edles Design, lange Lebensdauer und schnelle Montage sind nur wenige Punkte, die die Viessmann Solarkollektoren ausmachen. Beim Vitosol 200-T sorgen Vakuumröhren, deren Heatpipe-Prinzip für besondere Sicherheit und Langlebigkeit steht, für die Wärmeerzeugung. Die erzeugte Wärme wird mittels Doppelrohr-Wärmetauscher an die im System befindliche Flüssigkeit übergeben und genutzt. Darüber hinaus können die Kollektoren der Vitosol 200-T zwischen 0 und 90 Grad montiert werden. Und um die Sonne optimal zu nutzen, sind die Röhren zusätzlich noch noch gedreht werden, um das Maximum aus der Energie der Sonne herauszuholen.

Die Großflächenkollektoralternative ist der Vitosol 200-F. Diese bestechen durch ihr edles Aussehen, hocheffiziente Wärmedämmung und eine einfache Montage. Der umlaufend gebogene Aluminiumrahmen sorgt für schickes Design und dauerhafte Dichtigkeit auf dem Dach. Um eine optimale Anpassung an ihr Dach zu erreichen, kann der Rahmen auf Wunsch in jeder RAL-Farbe lackiert werden. So fallen Ihre Kollektoren nur positiv auf.

Solar_Bild_1
blockHeaderEditIcon

Solar_Bild_3
blockHeaderEditIcon
Solar_Text_2
blockHeaderEditIcon

Ihre Vorteile auf einen Blick bei der Vitosol 200-T:

  • Lageunabhängiger Betrieb. von 0 bis 90 Grad
  • Besonders betriebssicher durch Heatpipe-Prinzip
  • Leichter Anschluss durch innovatives Stecksystem
  • Drehbare Röhren sorgen für höchste Energieausnutzung
  • Hochwirksame Wärmedämmung verhindert Wärmeverluste auf dem Dach

Ihre Vorteile auf einen Blick bei der Vitosol 200-F:

  • Dauerhafte Dichtigkeit durch umlaufend gebogenen Alu-Rahmen
  • Schneller und einfacher Anschluss durch Edelstahl-Flexrohr-Steckverbinder
  • Universelles Einsatzgebiet. Ob im Dach integriert, freistehend auf einem Flachdach oder als Aufdachmontage
  • Für den 300-F: Besonders hohe Effizienz durch Antireflexglasscheibe

Solar_Text_3
blockHeaderEditIcon
Solarenergie ist kostenlos. Nutzt man Sie nun zur Photovoltaik, für die Solarthermie oder sogar für beides. Mit Solarunterstützung kann jedes noch so effizientes System noch einmal schadstoffärmer arbeiten und so ein weiteren Teil zum Klimaschutz beitragen. Zudem ist man ein weiteres Stück unabhängier von fossilen Brennstoffen. Nutzt man Solarthermie mit Wärmepumpen, einem Heizkessel und einem Kaminofen mit Schichtspeicher, stellt sich schnell die Frage, wie man all diese, oder auch nur Teile davon miteinander kombinieren kann. Mit den richtigen Systemen kann man diese Komponenten ideal miteinander verbinden und so die Umwelt schonen und bares Geld dabei sparen. So bleibt der Blick frei für das Wesentliche im Leben.
Solar_Bild_4
blockHeaderEditIcon
Footer_Adresse
blockHeaderEditIcon
Firma Uwe Klosz e.K.
Möllner Landstraße 30
21465 Reinbek
Tel.: 040 / 7281530
E-Mail:
Info@klosz.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail